Begabungsförderung

Im Unterricht wird so differenziert gearbeitet, dass auch schneller lernende Kinder und Kinder mit besonderen Begabungen im Alltag herausgefordert werden, ihr Bestes zu geben. Unser pädagogisches Ziel ist es, den verschiedenen Begabungen aller Kinder gerecht zu werden sowie ihre Lern- und Anstrengungsbereitschaft zu fördern.

Im Rahmen der Begabungsförderung bieten wir vor allem in den 3. und 4. Klassen klassenübergreifende Kurse an, wie beispielsweise "Mathematik für kleine Asse". Je nach finanziellen und personellen Möglichkeiten richten wir zusätzliche Kurse wie Trompete, Experimentieren, Expertenarbeiten schreiben, Zeitungs- und Leseprojekte, Philosophie etc. ein.